Wattner Peitschenmander bei Hans Farbmacher

 

Wie schon in den Jahren zuvor hat Hans Farbmacher die Wattner Peitschenmander und Freunde am Unsinnigen zu einer Würsteljause und einem Bier eingeladen. Nicht fehlen durfte hier ein Schluck vom Birnenedelbrand und die ausgezeichneten Berner Rose.Alle haben sich ausgezeichnet unterhalten, bevor es ab ins Zentrum der Marktgemeinde zum Unsinnigen ging.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.